Velocifero Elektro Roller E Scooter 810w mit Straßenzulassung

€1.299,00
* Inkl. MwSt. inkl. Versand .
Artikelnummer:: ARMY 1172037 ohne Montage
Lieferzeit: 8-13 Tage

Elektro Scooter E Roller

mit Straßenzulassung

810W Brushless Motor

  

Velocifero 810W 48V EEC MAD 6 Zoll

Elektro Roller mit hochfesten Stahl Rahmen

Der E-Scooter hat eine Holz Fuß Auflage

Besonderheiten | Extras:
- EEC Straßenzulassung mit Versicherungskennzeichen
- Beleuchteter dig. Tacho mit Akku- und Geschwindigkeit Anzeige
- 810W Brushless Motor
- 4x12V 12Ah Akkus
- hochfester Stahl Rahmen
- klappbarer Lenker
- große 6“ Reifen
- abnehmbarer Sitz

elle

Elektro Scooter 35km/h mit Straßenzulassung 810w 

 

ran117035001gabe

Hersteller

Velocifero

Model

EEC MAD

Straßenzulassung

Ja

Motor

Brushless Motor

Leistung

810W

V-Max

bis ca. 32 km/h je nach Gewicht, Reifendruck, Hügel usw. nicht für Berge geeignet

Antrieb

Kette

Max Drehmoment

4Nm

Batterie

48V 12Ah Blei Akku (4x12V)

Ladezeit

5-8 Stunden

Reichweite

bis 30-32km

Reifen

145/70-6

Bremsen

Scheibenbremse vorne  + hinten

Eigengewicht

48 kg

Traglast

140kg

LxBxH in mm

1330x350x950

Maße zusammengeklappt

1320x320x570

Verpackung Maße

1360x350x580

Sitzhöhe min-max.

750-800

Lenkerhöhe

950-1096

Klappbar

Ja

CE Zertifikat

Ja

 

  * Abgebildete Taschen vorne / hinten sind NICHT im Lieferumfang enthalten.

Lieferung E Scooter EEC MAD 810w ohne Deko

die Papiere werden seperat zugesandt

 

Moped-Kennzeichen bei Versicherung mit beiliegenden COC Papieren beantragen.

 

Kennzeichen an den ElektroScooter montieren & losfahren!

 

In Deutschland benötigen Sie im Bereich der StVO zum Fahren nur eine Fahrerlaubnis der Klasse M - diese ist bereits beim Autoführerschein enthalten!

 

 

max. 25 Km/h

    •  

Betriebserlaubnis und Versicherung nötig

    •  

Fahrer ist mindestens 15 Jahre alt

Mofa Prüfbescheinigung
(Kein Führerschein)

max. 45 Km/h

    •  

Betriebserlaubnis und Versicherung nötig

    •  

Fahrer ist mindestens 16 Jahre alt

    •  

Abtrieb-Nenndauerleistung darf 4 kW nicht übersteigen

Führerschein AM
(In PKW Führerschein enthalten)

 

Helmpflicht besteht, wenn der Roller schneller als 20 km/h fahren kann

Aufgrund der technischen Daten (Kraftrad, Höchstgeschwindigkeit 20-25km/h) ist der E-Scooter Fahrerlaubnis rechtlich in der Regel wie ein Mofa zu behandeln.

 

Man benötigt deshalb für einen solchen Elektroroller auf öffentlichen Straßen mindestens die Mofa-Prüfbescheinigung, die frühestens mit 15 Jahren erworben werden kann. Jede andere Fahrerlaubnisklasse tut es auch, etwa ein Führerschein der Klasse L, M, A1, A oder B (die früheren Klassen 5, 4, 1b, 1 oder 3).

 

Davon befreit sind nur Personen, die vor dem 1.4.1965 geboren sind, denn die dürfen Mofas auch ohne Prüfbescheinigung fahren.

 

Montage in einer Werkstatt wird empfohlen

oder zu bestellen inkl. Montage

Vor jeder Fahrt sollte der Roller auf seine Verkehrssicherheit überprüft werden.

| Max 20-11-2018 16:13

macht super Spaß, Dankeschön für die schnelle Lieferung und den netten Service

5 Sterne basierend auf 1 Bewertungen
.
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »